Slow Down Travel

FAQs

Das Auswärtige Amt hat am 17.03.2020 eine weltweite Reisewarnung veröffentlicht und später mit Gültigkeit bis zunächst zum 14.06.2020 aktualisiert. Seit dem 15.06.2020 sind Reisen in die Mehrzahl der europäischen Länder wieder möglich — weiterhin besteht jedoch diese Reisewarnung für Reisen ins außereuropäische Ausland: „Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland, außer in die Mitgliedstaaten der Europäischen Union, in Schengen-assoziierte Staaten, in das Vereinigte Königreich, nach Andorra, Monaco, San Marino und in den Vatikanstaat, wird derzeit gewarnt.“

Reise-Absagen

Vor diesem Hintergrund hat Lernidee Erlebnisreisen entschieden, die allermeisten Reisen ins außereuropäische Ausland mit Reisebeginn zunächst bis zum 31.10.2020 abzusagen. Unsere Gäste, Leistungs- und Vertriebspartner sind dazu bereits bzw. werden derzeit direkt informiert.
Damit Sie die weitere Entwicklung abwarten und besonnen für den darauffolgenden Zeitraum planen können, erhöhen sich bei einer bestehenden Buchung bis 42 Tage vor Abreise die Stornokosten bis zum 30.09.2020 nicht.


Ausblick

Derzeit bereiten wir uns auf die Durchführung einzelner Reisen innerhalb Europas mit Reisebeginn im August 2020 vor. Von der Durchführung von Fernreisen müssen wir weiterhin schweren Herzens absehen. Denn seit 35 Jahren lautet unsere Maxime: Die Sicherheit, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Gäste und Mitarbeiter haben für uns allerhöchste Priorität. Alle damit verbundenen Themen behandeln wir mit größter Aufmerksamkeit. Risiken gehen wir unter keinerlei Umständen ein.

Hygiene- und Sicherheitskonzept

Um dies zu gewährleisten, entwickeln wir derzeit ein angepasstes Hygiene- und Sicherheitskonzept. Dabei berücksichtigen wir dynamische Rahmenbedingungen wie Reisebeschränkungen, die Situation im Zielgebiet, rechtliche Aspekte und aktuelle Forschungsergebnisse zum Infektionsschutz. Bei der praktischen Umsetzung zählen wir auch auf die Eigenverantwortung und Mitwirkung unserer Gäste. Unser Hygiene- und Sicherheitskonzept vor/während der Reise finden Sie hier in Kürze als PDF zum Download.

Reisen ab dem 01.09.2020

Sobald es Neuigkeiten zu unseren Reisen mit Reisebeginn ab 01.11.2020 gibt, informieren wir Gäste, Leistungs- und Vertriebspartner umgehend und direkt. Auch hier auf unserer Website veröffentlichen wir entsprechende Updates, die Sie über aktuelle Entwicklungen und die Durchführung unserer Reisen informieren.

Kontakt

Für Ihre individuellen Rückfragen stehen wir in der Zwischenzeit unter 030 786 000-0 und unter team@lernidee.de gern zur Verfügung.
Unsere aktuellen Büro-Zeiten: Montag bis Freitag jeweils 10 – 16 Uhr.

Berlin, den 31.07.2020

 


Okay, unsere Reisen sind brandneu auf dem Markt, also ist der Ausdruck FAQs (Frequently Asked Questions) nicht so ganz korrekt. Aber wir sind ja auch nicht erst seit gestern in der Reisebranche. Darum hier als Vorschuss schon mal ein paar Antworten auf Fragen, von denen wir annehmen, dass Sie sie sich selbst und womöglich auch uns noch stellen werden.

Wie sind die Hotels auf meiner Reise so?

Wir haben für Sie kleinere Hotels und Lodges ausgewählt, die meist im Bereich zwischen Mittelklasse (●●●) und Komfort-Klasse (●●●●) liegen.

Oft sind es Boutique-Hotels und inhabergeführte Betriebe, so dass Sie überall auf eine private und persönliche Atmosphäre zählen können. Unsere Komfort-Einschätzung finden Sie jeweils in der Info-Box mit Terminen, Preisen und Leistungen am Ende jeder Reise.

In Zeiten der Rollkoffer verzichten wir auf einen inkludierten Gepäckträger-Service. Viele Hotels bieten ihn gegen ein Trinkgeld vor Ort an. Sollte ein Gepäck-Service aufgrund der Lage der Hotelzimmer notwendig sein, haben wir ihn allerdings schon eingeplant.


Fahrten und Transfers

Die meisten Angebote von Slow Down Travel sind nicht als Rundreisen gedacht, deshalb gibt es so wenige Hotelwechsel wie möglich.

Wir muten Ihnen ungern lange Busfahrten zu. Wir möchten, dass Sie mehr Quality Time in einer einzelnen Region zur Verfügung haben, deswegen setzen wir auf längere Aufenthalte an einzelnen Orten. Je nach Größe Ihrer Gruppe verwenden wir für die Fahrten und Transfers landestypische, klimatisierte Minibusse oder einen kleinen Reisebus mit bis zu 20 Sitzplätzen. Bei einigen Reisen fahren Sie vor Ort auch mit der Bahn.


Was ist eigentlich der Charakter der Reisen?

Jede unserer Reisen ist aus vier Hauptzutaten zusammengemischt: Aktivität, Natur, Kultur und Kulinarik.

Die Icons vor jeder Reiseausschreibung geben Ihnen Aufschluss darüber, welche der Zutaten bei der jeweiligen Reise im Vordergrund stehen. Bei einigen Reisen bzw. Reise- Terminen stehen auch lokale Events wie Winzerfeste oder Weihnachtsmärkte im Fokus.


Was ist mit den Flügen?

Wir bieten Ihnen jede Reise mit Flügen und auch ohne Flüge an.

Unsere Reiseverläufe stellen die Reise-Variante mit Flügen dar, da Sie tatsächlich mehr Sicherheit haben, wenn Sie alle Leistungsbestandteile aus einer Hand buchen. Sollten sich aus irgendeinem Grund Änderungen ergeben, seien es Streiks, Naturereignisse oder sonstige Unvorhersehbarkeiten, sind wir in der Lage, uns um Lösungen zu kümmern. Sie können aber jede Reise natürlich auch ohne Flüge buchen. In diesem Fall lassen uns die Airlines Ihre Buchung allerdings nicht einsehen oder bearbeiten, sodass Sie im Fall von Flugplanänderungen u. ä. in Eigenregie mit der Fluggesellschaft kommunizieren würden.

Bei vielen Reisen startet und endet Ihr Linienflug in Frankfurt oder München. Auf Wunsch können Sie passende Anschlussflüge von Ihrem Heimatflughafen dazubuchen. Ein Anschlussflug von Ihrem Heimatflughafen ist oft ebenso möglich, wenn Sie über einen ausländischen Flughafen, wie Paris oder Amsterdam, fliegen. Bei den Reisen in europäische Länder, nach Marokko und Israel versuchen wir, nach Möglichkeit direkte Linienflüge anzubieten. Durch das Hinzubuchen von Anschlussflügen können Aufpreise entstehen.

Viele Fluggesellschaften bieten eine Anreise in der Premium Economy und Business Class an. Dabei können Sie gegen Aufpreis viele Vorteile gegenüber der Economy Class genießen. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl.

FAQ 5 Zusätzlich besteht die Möglichkeit, mit der Bahn zum Flughafen zu reisen, das sogenannte Rail&Fly. Diese Fahrkarten in der 2. oder 1. Klasse gelten am Flugtag sowie einen Tag vor dem Abflug bzw. einen Tag nach der Ankunft in Deutschland. Sie haben freie Zugwahl, inkl. IC/ EC oder ICE. Wenn Sie eine Sitzplatzreservierung wünschen, nehmen Sie diese individuell vor. Ihre Zugverbindung sollte jedoch so gewählt sein, dass Sie auch bei einer Verspätung mindestens 3 Stunden vor Abflug am Abflughafen eintreffen.


Mit was für Gruppen kann ich rechnen?

Unsere Gruppen gehen ab 8 Gästen los und enden bei 14 Gästen, so dass Sie im kleinen Kreis unter sich sind.

Das Gute an Ihren Mitreisenden: Wer sich nach der Lektüre unserer Reiseausschreibungen zur Buchung entschließt, bei dem können Sie mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass er ein einigermaßen verträglicher Mensch mit Sinn für Humor ist 😉


Wie sind die Programme auf der Reise?

Mit wenigen Ausnahmen sind alle Programmpunkte inklusive.

Oft können Sie sich auch unter mehreren Besuchen oder Ausflügen wählen, je nach Ihren Interessen oder Ihrer Stimmung. Neu an unserem Konzept ist allerdings die offensive Teilnahmefreiwilligkeit. Sprich: Wenn Sie keine Lust auf einen Programmpunkt haben, dann klinken Sie sich einfach aus. Ihre Freiheit ist uns das Wichtigste an jeder Reise.


Kann ich meine Reise meinen Bedürfnissen anpassen?

Auf jeder Reise gibt es genügend Freiraum und Entscheidungsfreiheit

Relaxen Sie oder starten Sie voll durch, gehen Sie alleine joggen oder kommen Sie mit ins Museum – your decision. Und natürlich können wir jede Reise auch noch weiter auf Sie zuschneidern – zum Beispiel durch Vorreisen oder Verlängerungen.


Was soll ich bloß anziehen?

Es gibt auf unseren Reisen eigentlich keine Gelegenheiten, zu denen Sie Abendkleidung benötigen.

Wenn Sie aber Spaß daran haben, sich in Schale zu werfen, wird Sie niemand hindern. Aber: Cocktail- Kleid und Anzug sind bei einigen der sportlichen Aktivitäten wie E-Bike-Fahren oder Fußball mit Einheimischen vielleicht manchmal unbequem. Sie müssen all das natürlich nicht mitmachen, das ist ja der wichtigste Punkt unserer Philosophie, aber wenn Sie es möchten, eignet sich sportliche Kleidung oft besser.


Wie ist die Reiseleitung?

Bei jeder Reise ist vor Ort eine Deutsch sprechende Reiseleitung vorgesehen, die Sie am Anreisetag in der Regel am Flughafen oder spätestens am zweiten Reisetag im Hotel begrüßt.

Bei einigen Reisen setzen wir einen Reiseleiter ab/ bis Deutschland ein. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Reiseleitung vor Ort wechselt. Einige wenige Aktivitäten und Ausflüge werden nur in englischer Sprache angeboten. Informationen dazu finden Sie in der Info-Box. Bei diesen Programmpunkten ist Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung in der Regel nicht anwesend. Ihre Reiseleitung wird auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen und Ihnen selbstverständlich die möglichen Alternativen zu Programmpunkten erläutern oder auch organisieren.


Bekomme ich vor Ort auch was zu essen?

Einige Mahlzeiten und zahlreiche Spezialitätenessen sind bereits im Reisepreis enthalten, insbesondere natürlich das Frühstück und oft auch Begrüßungs- und Abschieds-Dinner.

Wir geben Ihnen aber auch die Freiheit, die kulinarische Szene selbst zu erkunden. Und bei vielen Reisen gehören Verkostungen lokaler Delikatessen und Proben lokal hergestellter alkoholischer Spezialitäten zum Programm. Bei einigen Reisen sind Kochkurse inkludiert, an die sich ein Essen der gemeinsam zubereiteten Speisen anschließt. Ebenso sind bei einigen Reisen sogenannte Food-Touren vorgesehen, bei denen Sie von einer Lokalität zur anderen schlendern.


Sollte ich irgendeine Art von Versicherung abschließen?

Jup.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung und einer Auslandskrankenversicherung. Informationen finden Sie unter Reiseversicherung.